zu CiaoBau.comUrlaub mit Hund | Ferien mit Hund | Reisen mit Hund - CiaoBau Blog

Die Nordseeküste – mit Hund in den Ferienpark

Die Nordsee zählt zu den beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Auch oder gerade mit Hund. Das liegt daran, dass nicht nur Herrchen und Frauchen sondern auch ihre vierbeinigen Lieblinge willkommen sind und allen einiges geboten wird.

So lassen sich Erholung und Entspannung an der Nordseeküste bestens mit Erlebnisreichtum kombinieren.

dog on the beach

Urlaub ist auch für den Hund ein Highlight, vor allem wenn er erwünscht ist! @ mefanti / fotolia

Hunde kommen vor allem deshalb voll auf ihre Kosten, weil sich sowohl an den Küsten als auch im Hinterland die Möglichkeit bietet frei zu Laufen. Allerdings sollte man beachten, dass an belebten öffentlichen Stränden Leinenpflicht besteht. Dies gilt zum Schutz der Natur auch fürs Wattenmeer sowie den Deich- und Dünenbereich. Aber dafür findet man an der Nordseeküste einige eigens abgegrenzte Hundestrände.

In der Hauptsaison müssen Hundebesitzer darauf schauen, dass sie die nötige Vorsorge für ihre Vierbeiner treffen. Denn auch wenn es an der Nordseeküste zwar oft windet, so sind genügend Süßwasser und ausreichend Schatten doch wichtig. Hunde schwitzen nun mal nicht so einfach wie Menschen. Ausgiebige Spaziergänge sind deshalb auch am Besten in den Morgen- und Abendstunden zu genießen.

Für Ferien an der Nordsee ist übrigens das Cuxland bestens geeignet. Cuxland ist ein Kunstwort, und bezeichnet den zwischen der Elb- und Wesermündung gelegenen Landkreis Cuxhaven. Eben dort empfiehlt sich das Nordseebad Dorum für einen Urlaub mit Hund im Ferienpark. In und um Dorum gibt es so gut wie alles, was das Tier- und Menschenherz begehrt. Dazu gehören neben den offiziellen touristischen Einrichtungen, Felder und Wälder sowie ein Hundstrand. Außerdem gibt es hundefreundliche Gastronomie und Unterkünfte in denen die Vierbeiner nicht nur erlaubt sondern auch gern gesehen sind. Als geeigneter  Ferienpark mit Hund ist hier zum Beispiel der Cuxland Ferienpark in Dorum zu nennen.

Der Reise mit Hund in die gesunde Luft an der Nordseeküste und seinem attraktiven Umland mit allen dazu gehörigen Reizen, steht also nichts mehr im Wege.



Tags: Cuxland, deutschland, Dorum, Ferienpark, Ferienregion, Hund, Hundestrand, Nordseeküste

 

Hat Dir diese Seite gefallen?

emailSchicke den Link an einen Freund
rssoder abonniere unseren RSS Feed.
bookmark facebook wong twitter webnews

 

comment bubble

2 Kommentare

  1. Martha sagt:

    Der Ferienpark hört sich wirklich gut an. Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal mit unserem Hund in Urlaub (weil wir ihn erst seit März haben) an der Ostsee. Das war auch sehr schön, aber von Seiten der Pension gab es da schon manchmal ganz schöne Einschränkungen. Deshalb war ich nun auf der Suche nach Möglichkeiten für einen Osterurlaub im nächsten Jahr am Meer mit Hund. Da ist es gut zu wissen, welche Ferienpark explizit hundefreundlich sind. Also danke für den Tipp! :-)

  2. Rina Buß sagt:

    Halli Hallo,
    da werden wir dann Abhilfe schaffen können. Ich wohne in einem kleinen Ort an der Ostsee- Hohwachter Bucht und plane Ferienwohnungen zu bauen, die expliziet für Hundebesitzer ausgerichtet sind. Zusätzlich soll ein Agilityplatz entstehen , jede Menge Platz , wo die Hunde ungestört toben können, ist vorhanden.
    Es handelt sich hier um einen Resthof, der umgewandelt werden soll. Da ich selber Hundebesitzerin bin, kann ich natürlich auf die Bedürfnisse von vorn herein eingehen und mein Hund Bootsy steht natürlich auch beratend an meiner Seite.
    Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.
    LG von der Küste
    Rina und Bootsy

 

Kommentar schreiben